4. future!publish: Berlin – 24./25. Januar 2019

future!publish - Blog

8
Nov

Unsere Referent*innen stellen sich vor – heute: Walter Greulich

Walter Greulich hält einen Vortrag zum Thema „Daten gehören in Datenbanken!“.

In seinem Vortrag plädiert der Physiker und Verlagsberater für einen bewussteren und gezielteren Umgang mit Datenbanken. Er zeigt auf, wie der Umstieg auf Online-Datenbanken die Zusammenarbeit von Verlagen und Lektoren, Autoren oder Dienstleistern erleichtern und effizienter gestalten kann.

Wer bist du?

Ich bin freier Lektor und Redakteur sowie Netzwerker (u.a. Mitglied von Lektorat First).

Warum unterstützt du die future!publish als Referent?

Weil sie in der Verlagsbranche in Deutschland eine zunehmend wichtigere Rolle einnimmt und eine Plattform bietet, sich über aktuelle Entwicklungen auszutauschen.

Was wünschst du dir von der future!publish oder was erhoffst du dir von ihr?

Dass sie nicht nur eine Brücke in die Zukunft des Verlagswesens bildet, sondern auch die unterschiedlichen Bereiche wie Planung, Lektorat, Redaktion, Herstellung, Technik, Marketing und Vertrieb zusammenbringt und eine gemeinsame Sprache finden lässt, damit die Herausforderungen der Digitalisierung gemeistert werden können.

Welche Entwicklungen und/oder Trends in der Verlags-, Kultur- und Kreativwirtschaft allgemein findest du besonders spannend?

Wie die Digitalisierung allmählich in alle Bereiche des Lebens eindringt, aber auch das Bewusstsein ihrer Bedeutung, der Vor- und Nachteile, immer stärker wird.