6. future!publish: Berlin – 14./15. Januar 2021

future!publish - Blog

22
Jul

Der Call for Papers für die future!publish 2021 läuft noch bis zum 31. Juli

Der Call for Papers für die future!publish 2021 endet am 31. Juli. Wir freuen uns auf Ihre Einreichungen!

Unsere Themenschwerpunkte:

future!innovation
Wie kann Produktinnovation auf inhaltlicher und technologischer Ebene gelingen?

future!communication
Welche Wege muss ich gehen, um meine Kunden von meinen Produkten zu begeistern (Stichworte: Social Media, Storytelling, Bloggerkommunikation etc.)?

future!sales
Wo und wie werde ich in Zukunft meine Produkte verkaufen, was dürfen sie kosten, und wer ist der Kunde von morgen?

future!work
Wie sieht moderne Unternehmens-/Teamführung aus, wie motiviere ich meine Mitarbeiter, und wie gewinne ich den Nachwuchs?

Natürlich soll 2021 auch der Umgang mit der aktuellen Krisensituation im Fokus stehen. Auch hier freuen wir uns auf interessante Fragestellungen und Konzepte!


Sind Sie beim Call for Papers dabei? Reichen Sie Ihren Vorschlag für eine Session ein!

Präsentieren Sie Ihr Thema einem hochkarätigen Fachpublikum der Buchbranche und der Kreativwirtschaft und senden Sie uns Ihren Vorschlag für das Programm. future!publish hat sich mit knapp 300 Teilnehmern als eines der meistbesuchten Formate dieser Art etabliert.

Kongresstermin

14. Januar 2021, 13 Uhr bis 18 Uhr Programm, ab 18 Uhr Abendevent
15. Januar 2021,   9 Uhr bis 15 Uhr Programm

Was bieten wir Ihnen?

Treffen Sie bei der future!publish Entscheider aus Buchverlagen, Buchhandlungen und von Agenturen. Wir bieten Ihnen eine zielgruppenspezifische Plattform für Ihre Vorträge und Projekte. Seien Sie Teil einer spannenden Konferenz zur Zukunft des Lesens!

Alle Vortragenden erhalten freien Eintritt zum gesamten future!publish-Kongress inklusive Verpflegung. Kollegen aus Ihrem Unternehmen können Kongress-Tickets zum reduzierten Preis erwerben.

Bewerbungsablauf und Einreichungsfrist

Gesucht werden Vorschläge für Vorträge, Workshops, Podiumsdiskussionen, Präsentationen, Aktionen und Projekte für den Kongress future!publish 2019. Senden Sie uns Ihre Einreichung in Form eines Abstracts von maximal 2.200 Zeichen (inkl. Leerzeichen).

Zusätzlich erbitten wir eine Kurzbiografie/Selbstdarstellung (max. 400 Zeichen inkl. Leerzeichen) sowie Angaben zur Zielgruppe und dem Zeit- und Raumbedarf für den vorgeschlagenen Programmpunkt.

Einreichungen bitte bis zum 31. Juli 2020 per E-Mail an papers@futurepublish.berlin! (Bewerbungen in anderer Form können leider nicht berücksichtigt werden.)

Alle Teilnehmer werden bis zum 30. September 2020 benachrichtigt, ob ihr Sessionvorschlag für das Programm berücksichtigt wurde. Auswahlkriterien sind Themen- und Praxisrelevanz, Innovationscharakter, Interdisziplinarität und Aufbau und Stil des Programmpunkts.

Weitere Infos: http://futurepublish.berlin/call-for-papers

Ihr Team der future!publish

#fpbln21