6. future!publish: Berlin – 14./15. Januar 2021

future!publish - Blog

1
Jul

future!publish Academy: Verlagsorganisation – Re-Engineering vom 13. bis zum 17. Juli 2020 / Onlineseminar

Wie organisiere ich mein Unternehmen? Wie kommuniziert unsere Abteilung mit anderen Abteilungen? Wie könnten wir Abläufe verbessern, um Entscheidungen effizienter zu treffen? Dies sind Fragen, die sich wohl jede Führungskraft stellt – ganz gleich, ob sie für einen Verlag mit zehn Mitarbeitern oder innerhalb eines großen Unternehmens mit mehreren Hundert Mitarbeitern tätig ist.
Im Seminar Verlagsorganisation – Re-Engineering erfahren Sie mehr über die Organisationsmöglichkeiten speziell von Verlagen und haben die Gelegenheit, die Vor- und Nachteile einzelner Organisationsmodelle anhand realer Beispiele zu diskutieren.

Seminareinheiten

1. Warum organisieren?
Spezialisierung – Koordination – Leitungssystem – Entscheidungsdelegation – Formalisierung
2. Organisationsmodelle
Funktional – divisional – Matrix – Sekundärorganisation – neuere Organisationsmodelle
3. Organisationskultur
Merkmale – Wirkungen
4. Optimale Organisationsgestaltung und ihre Parameter
Business Reengineering – Dynamik – Komplexität – Plastizität – Neuartigkeit der Probleme – Kosten
5. Praktische Übung: Analyse der Organisationsstruktur des eigenen Verlages, Diskussion der Vor- und Nachteile

Anmeldung:
Die Anmeldung für das Webinar ist bis zum 12.07.20 möglich – via Ticketseite oder per Mail an info@futurepublish.berlin.

Referent: Dr. Dirk Palm, Berlin; Geschäftsführer von Palmedia Publishing Services (seit 2006) und des Elsengold Verlages (seit 2013), Seminartrainer (seit 2000)

Preis: 200 Euro (zzgl. MwSt.)

Zeit: After Work: 5 x 90 Minuten – 13. bis 17. Juli 2020 – 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr, letzte Einheit 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Unsere Webinare führen wir als Videokonferenz durch. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer*innen eine Einladung zu einem Zoommeeting. Sinnvoll wäre die Nutzung einer (PC-)Kamera und eines Headsets, um einen guten Austausch zu gewährleisten.

Ihr Team der future!publish

#fpbln21