3. future!publish: Berlin – 25./26. Januar 2018

future!publish - Blog

21
Dez

Unsere Referenten stellen sich vor: Nicole Royar

Nicole Royar wird am 27. Januar über „Active Script – die neue Art, granulare Inhalte Zielgruppen anzubieten“ sprechen. SDK Systemdruck Köln unterstützt die future!publish 2017 als Sponsor.

_mg_4124-1b_ausschnittWer bist du?

Mein Name ist Nicole Royar, ich bin Geschäftsführerin des Print-on-Demand-Dienstleisters SDK Systemdruck Köln und zusätzlich Leitung Einkauf Medien/Herstellkoordination bei der Rudolf Müller Medienholding.

Warum unterstützt du die future!publish als Referentin?

Weil die future!publish als innovative Verlagsplattform auch nach innovativen Produktionsmöglichkeiten suchte und das passt prima zu uns und zu unserer neuen Dienstleistung.

Welche Entwicklungen und/oder Trends in der Verlagswirtschaft allgemein findest du besonders spannend?

Natürlich granulare Inhalte :-), weg von der Produktdenke, hin zu Content-Erstellung und dann erst Auswahl der Ausgabemedien. Der Leser wird in Zukunft selbst entscheiden, in welcher Form er die für ihn relevante Information beziehen will. Dafür braucht es andere Prozesse und Organisationen bei den Verlagen. Das ist der Trend und wir versuchen, dafür technische Lösungen und Möglichkeiten zu schaffen.

Was wünschst du dir von der future!publish ?

Lebhafte Diskussionen und Austausch, Feedback zu unseren Ideen, Impulse für neue Ideen.

Was wünschst du dir für die  Buchbranche für das Jahr 2017?

Neue Denkstrukturen zulassen, alte Zöpfe und Denkmuster zurücklassen. Die Notwendigkeit der Veränderung annehmen.