8. future!publish: 9./10. Februar 2023

Podiumsdiskussion zu dem Thema Behebung des Fachkräftemangels

Podiumsdiskussion zu dem Thema Behebung des Fachkräftemangels

Die Hochschulen und Universitäten mit buch- oder branchenbezogenen Studiengängen („Studium rund ums Buch“) sind gewissermaßen strategische Lieferanten der Buchbranche. Wie bereiten sie den Nachwuchs auf den Anforderungen und Erfolgsfaktoren in Verlagen und Buchhandel vor? Anhand konkreter Beispiele diskutieren Lehrende und Studierende, worauf es ankommt und wie möglichst viele von Ihnen auch in der Buchbranche Fuß fassen können. An dieser Podiumsdiskussion nehmen Universitäten aus folgenden Städten teil: Leipzig, Erlangen, Mainz, München, Stuttgart.

Moderiert wird die Veranstaltung von Herrn Okke Schlüter.

Weitere Teilnehmer*innen sind:

Prof. Dr. Svenja Hagenhoff (Uni Erlangen)

Prof. Dr. Gerhard Lauer (Uni Mainz)

Prof. Dr. Christine Haug (LMU München)

Studierende der HTWK Leipzig mit Prof. Dr. Heiko Hartmann / Prof. Dr. E-P Biesalski