3. future!publish: Berlin – 25./26. Januar 2018

Der agile Verlag – Rettung oder Spinnerei?

28 Jan 2016
17:00 - 18:00

Der agile Verlag – Rettung oder Spinnerei?

Wie sich heute aufstellen, um in Zukunft Inhalte erfolgreich und gewinnbringend zu publizieren? Wie marktgerechter, wendiger, wettbe­werbsfähiger werden? Ist der agile Verlag die nahe Zukunft?

Nach der lethargischen Depression, in die so mancher Verlag die letzten Jahren verfallen war, wendet sich die Branche nun erfreulicherweise immer mehr drängenden strategischen Fragen zu: Wie sich heute aufstellen, um in Zukunft Inhalte erfolgreich und gewinnbringend publizieren zu können? Wie marktgerechter, wendiger, wettbewerbsfähiger werden, wie für Kunden, Geschäftspartner und Mit- arbeiter attraktiver? Auf der Suche nach Antworten auf diese Fragen werden heute immer öfter agile Organisations- und Management-Formen in den Blick genommen. Denn Agilität verspricht viel: Kundenwünsche und Unternehmensziele werden auf sehr gute Weise zusammengebracht, das Know-How aller wird ma- ximal genutzt, die Motivation steigt, Ergebnisse werden schneller und besser erzielt, die Organisation wird flexibel. Als Folge steigt die Zufriedenheit bei Kunden, Mitarbeiter und Zulieferer. Zu all diesem Glück sind agile Methoden und Instrumente nachvollziehbar, eingängig und leicht einzuführen. Die Vorteile liegen auf der Hand. Ist der agile Verlag also die nahe Zukunft?

Hier geht es zum Interview