7. future!publish: 24./25. Januar 2022

Workshop: Wettbewerbsfähigkeit von kleinen und mittleren Verlagen

Workshop: Wettbewerbsfähigkeit von kleinen und mittleren Verlagen

Das Marktumfeld verändert sich drastisch durch die Digitalisierung für eine Mehrheit der deutschen Verlage. Dies wird verdeutlicht am Beispiel der kleinen und mittelgroßen Verlage. Dabei fällt auf, dass die Mehrheit dieser Verlage sich wenig gefährdet fühlen. Die Realität sieht aber anders aus!

Die Studie „Zukunftskompetenzen von kleinen und mittelgroßen Verlagen“ zeigt deutlich, dass Marktbeobachtung, Social-Media-Strategien und medienneutrale Datenhaltung für viele ein Fremdwort ist.

Anhand von fünf Clustern, welche durch eine Umfrage klassifiziert wurden, werden Prognosen und Handlungsempfehlungen erläutert und mit dem Teilnehmer*innen interaktiv diskutiert. Auch für staatliche Institutionen, den Börsenverein und die Lehre werden Empfehlungen besprochen.