3. future!publish: Berlin – 25./26. Januar 2018

future!publish - Blog

20
Jan

Unsere Referentinnen stellen sich vor: Juliane Wagner

Juliane Wagner gibt am 27. Januar den Workshop: „Wie wollen wir arbeiten?„.

juliane-wagner_fotoWer bist du?

Ich bin Programmleiterin für Managementthemen bei Springer Gabler.

Warum unterstützt du die future!publish als Referentin?

Innovative Formate wie die future!publish tun unserer Branche gut – ich freue mich auf den Austausch mit vielen Kollegen!

Welche Entwicklungen und/oder Trends in der Verlags-, Kultur- und Kreativwirtschaft allgemein findest du besonders spannend?

Das Thema der Geschäftsmodellentwicklung ist zwar seit langem im Gespräch, aber für Medienhäuser nach wie vor interessant. Das Thema „Künstliche Intelligenz“ und seine Vereinbarkeit mit Kreativität wird uns noch beschäftigen – inwieweit lassen sich kreative Prozesse beispielsweise überhaupt automatisieren? Und dann sehe ich wie in anderen Branchen auch einen Wandel in der Unternehmenskultur – das Thema der Zusammenarbeit im Unternehmen, aber auch mit Autoren und Kunden wird sich weiter verändern – zum Positiven, wie ich meine.

Was wünschst du dir von der future!publish?

Von der future!publish wünsche ich mir offenen Austausch. Wie können wir alle von unseren Erfahrungen profitieren? Dafür ist das sicher eine gute Plattform. Ich wünsche mir für die Verlags- und Kreativwirtschaft generell, dass noch mehr über den Tellerrand geblickt wird und die Bereitschaft besteht, Neues auszuprobieren.