3. future!publish: Berlin – 25./26. Januar 2018

future!publish - Blog

14
Jun

Unser Referent Edgar Rodehack im Interview zur future!publish Summer Academy

Heute beantwortet der Organisationsberater und Coach Edgar Rodehack unsere Fragen zur future!publish Summer Academy. Er wird den Vortrag „Erfolgreiches Projektmanagement im Verlag“ halten.

Edgar RodehackWas können die Teilnehmer von deinem Workshop mit nach Hause nehmen?

Nach dem Workshops kennen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die grundsätzlichen Ansätze und Methoden des agilen (Projekt-) Managements und sie wissen, warum Agilität so vorgeht wie sie es tut. Im spielerischen Rahmen haben sie selbst agile Herangehensweisen ausprobiert und sich darüber ausgetauscht, wie und wo ihnen agile Vorgehensweisen helfen, Ergebnisse zu verbessern.

Wo siehst du den Verlagsvertrieb in 10 Jahren?

Prognosen über solche Zeiträume halte ich für unmöglich, zumindest, wenn sie zutreffen sollen. Ich wünsche mir aber, dass die starren Verlagsstrukturen, die Kreativität, Innovation und Reaktionsschnelligkeit in Produktentwicklung und Vermarktung behindern, in zehn Jahren längst schon besseren, flexiblen, motivierenden Teamstrukturen gewichen sein werden. Es gibt gute Gründe, zuversichtlich zu sein. Die Marktveränderungen der letzten Jahre haben auch Verlage und Buchhandel wachgerüttelt und ein Nachdenken über wichtige, teilweise lange tabuisierte Themen angestoßen. Die nachrückenden Konsumenten- und Bewerbergenerationen und ihre Ein- und Vorstellungen werden das Weitere dazu beitragen, die Strukturen – auch der Vermarktung – entsprechend zu verändern. Und das vielleicht schneller, als wir es uns heute vorstellen können. Also wird sich die Branche mit Fragen beschäftigen, die sie sich nach meinem Eindruck schon sehr, sehr lange nicht mehr gestellt hat: Mit welchen Produkten wollen wir Geschäfte machen? Warum und wozu? Mit wem wollen und wo sind diese Menschen? Wie wollen wir das machen? Mit anderen Worten: Was ist Geschäftserfolg für uns? Und wie und mit wem lässt er sich zu unserer Zufriedenheit realisieren?

Warum unterstützt du die future!publish Summer Academy als Referent?

Die future!publish fördert den Austausch in der Branche auf eine gute Art und Weise. Sie bietet ein gutes Forum und ein angenehmes Arbeitsklima, um sich gemeinsam, professionell, entspannt und mit positivem Blick zukunftsträchtigen Themen zu widmen, sich auszutauschen und voneinander zu lernen. All das finde ich einfach gut. Und da ich der Branche, ihren Inhalten und auch ihren Menschen persönlich sehr verbunden bin, macht es mir doppelt Freude, dabei sein zu dürfen.

Was wünschst du dir von der future!publish Summer Academy?
Menschen, die etwas verändern wollen. Gute Stimmung. Einen guten Austausch. Und: Getränke. In München wird es im Sommer heiß. Da bekommt man Durst.